Angebote zu "Lament" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Natalie Lament präsentiert: Nicki, Stimmen der ...
21,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wittenberg. Die beliebte Fernseh-Moderatorin und Lokalmatadorin ?Natalie Lament? präsentiertdie großen Stars des Schlagers am Fr., 15.05.2020 im Stadthaus in Wittenberg.?Hans-Jürgen Beyer?, ?Nicki?, ?Die Stimmen der Berge?, ?de Martha? und ?NathalieLament? werden für einzigartige ?Schlager? - Laune pur sorgen.Hans-Jürgen Beyer, der ehemalige Thomaner aus Leipzig, der mit ?Tag für Tag? seinen größtenErfolg präsentiert, ist im Jahr 2019 70 Jahre jung geworden. Seit Jahrzehnten ist der sympathischeund höfliche Sänger bei seinen vielen, treuen Fans sehr beliebt. Er überzeugt jedes Mal mit seinergroßen Stimmgewalt.Erleben Sie eine abwechselnde Bühnenshow..Der nächste Höhepunkt bei diesem kurzweiligen Konzert: ?Die Simmen der Berge?, diese fünfjungen erwachsenen Sänger der Regensburger Domspatzen sind gerade ganz oben in den Chartsmit ihrem Album ?Deutsches Gold?. Sie überzeugen aber auch ? a capella ? mit denStimmungshits wie z.B. ?Ich hab´ dir nie den Himmel auf Erden versprochen?; ?Wie ein Stern?sowie mit ?Berliner Luft?, ?Gefangenen Chor aus Nabucco?, ?la Montanara? u.v.m.Auch Ihre Lachmuskeln dürfen nicht zu kurz kommen: ?de Martha?, das Comedy ? Urgestein ausThüringen begeistert jedes Mal mit seinen Talenten groß und klein und durch seine liebenswerteund direkte Art sorgt er immer wieder für große Sympathien beim Publikum.Präsentiert wird dieses absolute Spitzenprogramm von der liebenswürdigen und charmantenSängerin und TV-Moderatorin ?Nathalie Lament?. Die Wittenbergerin moderiert seit Jahren die?Schlagergefühle on Tour? Sendung bei Melodie TV und freut sich sehr, wieder live bei Ihnenvor Ort zu sein.Erleben Sie eines der schönsten Konzerte und lassen Sie sich drei volle Stunden von denmusikalischen Klängen verwöhnen.Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Karte im Vorver

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Uwe Jensen, Hansi Beyer, Stimmen der Berge, Mic...
21,45 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Neubrandenburg. Innerhalb ihrer Tournee ?Schlagergerfühle on Tour? hat sich die beliebte TVModeratorin von Melody TV Natalie Lament die Schlagersänger ?Hans-Jürgen Beyer?, ?MichaelHeck?, ?Uwe Jensen? und die ?Stimmen der Berge? am So., 26.04.2020 ins HKB - Haus der Kunstund Bildung eingeladen.Vergessen Sie Ihre Sorgen, lassen den Alltag zuhause und die Seele baumeln. Genießen Sie ca. 3,5Stunden pure Unterhaltung mitHans-Jürgen Beyer, der ehemalige Thomaner aus Leipzig, der mit ?Tag für Tag? seinen größten Erfolgpräsentiert. Seit Jahrzehnten ist der sympathische und höfliche Sänger bei seinen vielen, treuen Fanssehr beliebt. Der Gentleman hat gerade seinen 70.Geburtstag gefeiert und eine neue CD auf den Marktgebracht, die er selbstverständlich mit nach Neubrandenburg bringt.Michael Heck, der ehemalige Polizist aus Hessen, bereitet mit seiner außergewöhnlichen Stimmegroße Unterhaltung pur. Den unvergessenen ?Ronny? zu singen, ist nur eines von den vielenmusikalischen Talenten des Sängers wie z.B. Hohe Tannen, Dunja Du, u.v.m.Der nächste Höhepunkt ?Die Simmen der Berge?, diese fünf jungen Sänger, gerade ganz oben mitihrem Album ?Deutsches Gold? in den Charts, überzeugen auch ? a capella ? mit den Stimmungshitswie z.B. ?Ich hab´dir nie den Himmel auf Erden versprochen?; ?Wie ein Stern? sowie mit ?Berliner Luft?,?Gefangenen Chor aus Nabucco?, ?la Montanara? u,v.m.Nicht zu vergessen, den TV-Moderator, Sänger und Entertainer ?Uwe Jensen? - er freut sich ganzbesonders nach Neubrandenburg zu kommen. Auch werden wir einige Tanzeinlagen von ihm sehenkönnen, die er mit der Tänzerin Evelyn Weinzettel vorführt..Sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Karte im Vorverkauf bzw. können Sie diese auch als Geschenk fürIhre Lieben erwerben.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Selig ist der Mann, BWV 57
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Selig ist der Mann (Blessed is the Man), BWV 57, is a church cantata by Johann Sebastian Bach. It was written in Leipzig in 1725 for the Second Day of Christmas, which was celebrated that year as St. Stephen's Day, and first performed on 26 December 1725.Bach wrote the cantata in his third year in Leipzig for the Second Day of Christmas and first performed it on 26 December 1725. That year, as every other year in Leipzig, the day was the feast of the martyr St. Stephanus (Stephen). The prescribed readings for the day are Acts 6:8 7,22, Acts 7:51 59, the death of Stephen, and Matthew 23:34 39, the Lament over Jerusalem. The cantata text was written by Georg Christian Lehms, who drew on all the readings and connected them to more biblical allusions. The first line is taken from James 1:12, the crown mentioned is in Greek "stephanos".

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot