Angebote zu "Leipzig-Quartett" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Gewandhaus-Quartett Leipzig - New Classical Adv...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Kammermusik ? ?Beethoven 250 ? Das Quartett?
13,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Werke von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Franz SchubertReinhold-Quartett Leipzig

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Gewandhaus-Quartett Leipzig - Streichquartette ...
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Gewandhaus-Quartett Leipzig - Streichquartette ...
0,38 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Eliot Quartett: Licht und Schatten
12,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Maryana Osipova - ViolineAlexander Sachs - ViolineDmitry Hahalin - ViolaMichael Preuss - VioloncelloBettina Kessler - VioloncelloJonathan Aner - Klavier***PROGRAMM***F. Schubert - Streichquintett C-DurA. Schnittke - Klavierquintettu.A.***TRANSFER ZUM SCHLOSS***Für dieses Konzert wird bei Erwerb des Zusatzangebots Konzert & Transfer am Ende des Bestellvorgangs ein Transfer vor und nach dem Konzert bereitgestellt. Bei der Buchung kann zwischen dem Abfahrtsort Cineplex (40 Minuten vor Konzertbeginn) und Georg-Gassmann-Stadion (30 Minuten vor Konzertbeginn) gewählt werden. Bitte wählen Sie zunächst die Preisstufe Ihrer Karte aus. Die Buchung dieser Zusatzoption erfolgt erst im Warenkorb.***ELIOT QUARTETT, BETTINA KESSLER, JONATHAN ANER***Das 2014 gegründete Eliot Quartett zählt zu den interessantesten und vielversprechendsten Streichquartetten der neuen Generation. Das international besetzte Ensemble ? die Mitglieder stammen aus Moskau, Vancouver, Mendelejewo und Leipzig ? ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe. Bei den Marburger Schlosskonzerten tritt das Quartett teilweise um zwei weitere hochrangige Musiker erweitert auf: Die junge hervorragende Violoncellistin Bettina Kessler ermöglicht es, das Streicherquintett C-Dur von F. Schubert aufzuführen. Mit dem israelischen Pianisten Jonathan Aner spielt das Quartett Alfred Schnittkes Klavierquintett.Foto: Thomas Stummel

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Schnauze voll
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In Peeter Simms Schnauze Voll sind die Helden ein bisweilen skurriles Quartett: Kaminsky, ein Mann um die Vierzig, der sich am Ende seines Lebens glaubt. Die junge Musikerin Stella aus Estland, die in Deutschland einen wichtigen Auftritt verpatzt. Der Rettungsschwimmer Wolf aus Tallinn, der in Leipzig eine Bank überfällt. Und der deutsche Bestattungsunternehmer Manfred, der scheinbar über den Dingen steht. Auf einer Reise zwischen Deutschland und Estland treffen die Vier aufeinander und lernen sich kennen. Gegenseitiges Musstrauen, Klischees und ihre Vorurteile, behindern sie zunächst dabei...

Anbieter: reBuy
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Badenweiler Musiktage Herbst 2020 - Kammerkonze...
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Asasello Quartett:Rostislav Kozhevnikov ViolineBarbara Streil ViolineJustyna Sliwa ViolaTeemu Myöhänen Celloplus:Teodoro Anzellotti, AkkordeonMárton Illés, KlavierGareth Lupp, BratscheKarol Szymanowski, Streichquartett Nr. 1 C-Dur op. 37 (1917)Leos Janácek, Ausgewählte Stücke aus dem Klavierzyklus ?Auf verwachsenem Pfade?, bearbeitet für Akkordeon (1901-1911)Márton Illés, ?Drei Aquarelle? für Streichtrio, Akkordeon und Klavier (2016) Ludwig van Beethoven, Streichquintett C-Dur op. 29 (1801)Geboren in Apulien, wuchs der Akkordeonist Teodoro Anzellotti in der Nähe von Baden-Baden auf. Sein Musikstudium absolvierte er an den Hochschulen in Karlsruhe und Trossingen bei Jürgen Habermann und Hugo Noth. Bald trat er siegreich aus verschiedenen internationalen Wettbewerben hervor. Seit den achtziger Jahren ist er regelmäßiger Gast bei renommierten Festivals und tritt als Solist mit großen Orchesternauf. Ihm vor allem ist die Integration des Akkordeons in das klassische Musikrepertoire zu verdanken.Der in Südafrika geborene Bratscher und Obertonsänger Gareth Lubbe lernte zuerst Klavier und Violine. Nach seinem Studium in Südafrika setzte er seine Ausbildung in Deutschland unter anderem bei Barbara Westphal und dem Alban Berg Quartett fort. Im Jahr 2005 begann seine Karriere als Solobratscher.Schon während seiner Tätigkeit als Orchestermusiker hatte Lubbe einen Lehrauftrag für Viola an der Hochschule für Musik und Theater ?Felix Mendelssohn Bartholdy? in Leipzig. 2013 folgte er dem Ruf als Professor an die Folkwang Universität der Künste in Essen. Als Obertonsänger gibt er Workshops auf der ganzen Welt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
South West Oldtime All Stars featuring Trevor R...
19,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Louis Armstrong machte mit den Hot 5/Hot 7 zum ersten Mal Jazzaufnahmen, bei denen den Solisten mehr Raum zur Improvisation gegeben wurde, und ebnete den späteren Jazzstilen künstlerisch den Weg.Diese Aufnahmen sind einige der Grundlagen des Jazz überhaupt : Das in ihnen wahrnehmbare künstlerische Potenzial konnte dem Jazz zum Ansehen einer ernstzunehmenden Musik verhelfen. Nach Ansicht des Kritikers Gary Giddins handelt sich um ?das einflussreichste Aufnahme-Projekt des Jazz, vielleicht der ganzen amerikanischen Musik?. Drummer Trevor Richards (New Orleans), Meisterschüler des Schlagzeugers Zutty Singleton (Mitglied der Originalbesetzung von Louis Armstrongs Hot Seven - der Ihm sogar sein Drumkit vererbte), sorgt durch sein unverwechselbares authentisches Spiel für den wunderbaren Bandsound. Er ist seit über 20 Jahren Träger der höchsten Auszeichnung des amerikanischen National Endowment of the Arts, war Schlagzeuger des Jahres der europäischen Fachmedienpresse und erhielt in Frankreich des Grand Prix du Jazz des Hot Club de France für seine Trio-CD mit dem Klarinettisten Evan Christopher. Thilo Wagner pflegt einen ?höllische swingenden? Klavierstil und gewann 1998 den Solistenreis des Jazzfestivals in Vienne (Fr),zudem ist er Ehrenbürger der Stadt New Orleans. Er wird auch gerne als der ?Schwäbische Oscar Peterson? bezeichnet. Thomas Stabenow ist Professor an der Musikhochschule Mannheim für Jazz Kontrabass. Er ist eine lebende Legende der deutschen Jazzszene. Außerdem ist er Jazzpreisträger des Landes Baden-Württemberg. Martin (Ludwig) Auer ist Dozent für Jazztrompete an der Musikhochschule Leipzig. Er ist mit Louis Armstrongs Musik als Kind aufgewachsen und beherrscht diese wie seine Muttersprache. Jörg Teichert spielt Banjo und Akustische Gitarre und hatte schon immer en großes Faible für die frühen Stile des Jazz und des Blues.Gary Fuhrmann ist freiberuflicher Klarinettist und Saxophonist und Preisträger des Jazzpreis der Stadt Worms. Er liebt Jazz in all seinen Ausprägungen inniglich. Felix Fromm ist Dozent für Jazzposaune an der Musikhochschule Mannheim und Würzburg. Er ist musikalischer Leiter der Blassportgruppe und Steve Turre hat ihn die original Sam ?Tricky? Burton (Posaunist des Duke Ellington Orchestra ) Plungertechnik gelehrt. Auch die Mitglieder der South West Old Time All Stars sind musikalische Schwergewichte. Martin Auer (tr) lehrt an der Musikhochschule in Leipzig und spielte u.a. mit Pat Metheny, Ack van Rooyen und Lee Konitz. Thomas Stabenow, Träger des Baden-Württembergischen Jazzpreises, ist Professor für Jazz-Kontrabass an der Musikhochschule Mannheim. Felix Fromm, Dozent für Jazzposaune an den Musikhochschulen Mannheim und Würzburg, hat schon mit den Big Bands von WDR, NDR, SWR und HR sowie mit vielen Stars aus Jazz und Pop gearbeitet. Thilo Wagner (p) gilt als schwäbischer Oscar Peterson (AUDIO live) und ist u.a. festes Mitglied der Allotria Jazzband und im Emil Mangelsdorff Quartett sowie fester Tourbegleiter von Scott Hamilton, Charly Antolini und vielen anderen. Komplettiert wird das Septett von Jörg Teichert (bj) und Gary Fuhrmann (cl), Träger des Jazz-preises der Stadt Worms.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Akne Kid Joe & Maffai
15,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

AKNE KID JOE und MAFFAI teilen sich viel: Den Proberaum, das Label, die Booking-Agentur, einen Song und Anfang Dezember auch erstmals Bühnen oberhalb des Weißwurstäquators.Audiolith schickt beide Bands am 03.12. nach Leipzig und am 04.12. nach Bremen. Freut euch auf schlechte Gags, charmantes Gepöbel und große Gesten zwischen Dilettantentum und Teenage Angst aus der Lebkuchenstadt.Für den hoffentlich unwahrscheinlichen Fall, dass Corona dem geplanten Date einen Strich durch die Rechnung macht, hier schon vorab der Hinweis, dass im VVK erworbene Tickets ihre Gültigkeit behalten und es im Februar 2021 bereits Alternativtermine stehen.give never up a fight ? we believe in everythingAKNE KID JOE sind der picklige kleine Scheißer aus der ersten Reihe und allergisch auf voll viel, v.A. auf ?Summer of 69? von Bryan Adams. Mukke zwischen dilettantischem Schrammelpunk, NDW und Classic-Rock. Textlich zwischen Kartoffelstampfer, Shitstorm und Traumabewältigung.Nach der Bandgründung im Winter 2016 war sich das Nürnberger Quartett einig: Erstmal 1,5 Jahre proben bevor man sich auf eine Bühne traut. Durch Zufall aber wurde ein Handymitschnitt aus der ersten Bandprobe zum viralen Erfolg und die Band konnte dem Druck des Marktes nicht länger standhalten. Völlig größenwahnsinnig veröffentlichten die Dilettantenpunks ihre Debut-EP ?haste nich gesehn!? am Tag des ersten Konzertes der Bandgeschichte im April 2017.Im Herbst folgte der erste Long-Player ?Karate Kid Joe? via Kidnap Music. In diesem musikgewordenen schlechten Wortspiel in trashiger Fernost-Optik wurden diverse Feindbildstereotype (Kartoffeln, Hippies, Poetry Slam) der Reihe nach abgeackert.Dutzende Konzerte ? von Hinterland-AZ bis Großraumdiskothek ? später, kündigt die Band ein neues Album an. Am 03.04.2020 erscheint ?Die große Palmöllüge?.Das Gegengift zum Erwachsenwerden trägt einen neuen Namen: MAFFAI.Das 2018 in Süddeutschland gegründete Quartett bewegt sich soundtechnisch irgendwo zwischen wütendem Indie und filigranem Post-Punk. Aus Melodie und rauer Oberfläche sticht hier insbesondere die Emocore-Sozialisierung der Bandmitglieder hervor. Spätestens live wird dies omnipräsent hörbar. Kein unnötiger Ballast. Kein Schnickschnack. Drei Minuten reichen, um gezielt auf den Punkt zu kommen.Maffai kombinieren verwaschene Gitarrenmelodien und flächige Synthies mit Texten zwischen Direktheit und kryptischer Metapher. Somit treiben sie den Zuhörer tanzend durch alle Gefühlslagen ? und zwar solange bis auch dem Letzten die Teenage Angst ins Gesicht geschrieben steht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot